T4HD-Aero

Weltneuheit: 4-7-Achs-CNC-Kontur- und Rauheitsmessgerät – jetzt auch luftgelagert!

Neue Maßstäbe in der Kontur- und Rauheitsmessung:

T4HD-Aero:
• Niedrigstes Grundrauschen im Nanometerbereich
• Erschütterungs-Detektor
• Verdopplung der Nutzlast bis zu 50 kg
• Alle T4HD / T4HD-XL sind auf T4HD-Aero aufrüstbar

sowie alle Vorzüge der Standard-T4HD:
• Autokalibrierung serienmäßig
• verwechslungssichere USB-Tastarme
• automatische Zenitsuche
• 3-D Auswertesoftware

Continue reading

Über uns

Triebworx GmbH & Co. KG - Herstellung von Hardware & Software für die Fertigungsmesstechnik

Triebworx

Wortart: Wortmarke, Neutrum
Häufigkeit: steigend

Rechtschreibung

Worttrennung: Trieb|worx

Bedeutung

Maschine, Vorrichtung, die die notwendige Energie zum Antrieb liefert

Synonyme zu Triebworx

Strahltriebwerk, Turbine, (umgangssprachlich) Triebwerk

Aussprache

Betonung: Triebworx

Historie

Die Marke Triebworx ist eine Weiterentwicklung der Hybridbenennung „Triebwork“. Diese Bennung entstand nach dem 2. Weltkrieg, als die US-Army die deutschen Düsentriebwerke entdeckt hat. Diese Triebwerke waren technologisch so weit fortgeschritten, daß sie alle bisher bekannten Antriebe übertrafen. Die US-Soldaten hatten mit der Aussprache ihre Probleme, weil es noch kein entsprechendes Wort in der englischen Sprache gab. Im Plural wurden fortan Triebwerke umgangssprachlich „Triebworks“ genannt. Daraus wurde von uns die Marke „Triebworx“ entwickelt.

Metapher

Feuer spricht die Ur-Instinkte der Menschheit nach Sicherheit und Zuverlässigkeit an. Es treibt in der Brennkammer das Triebwerk an und sorgt für den gewünschten Vortrieb und den stetigen Fortschritt.

Triebworx GmbH & Co. KG

Unser An-Trieb ist es hochtechnische Messgeräte, wie Konturmessgeräte und Rauheitsmessgeräte herzustellen, die einfach funktionieren (worx) und somit nicht nur im Messraum, sondern auch in der Fertigung nutzbar sind. Dazu stellen wir Ihnen als Kunde unser langjähriges Know-How auf diesem Gebiet zur Verfügung und bieten Ihnen unsere Spitzentechnologie, die neue Maßstäbe setzt und eine Menge Probleme in der Fertigungsmesstechnik und Oberflächenmesstechnik löst.